Gesundheits-Check im CITY MED. München

Wir empfehlen vor körperlichem Training einen Herz-Lungen-Gesundheits-Check, der nicht älter als 6 Monate ist.

Anamnese

Aufnahme von Informationen zu:

  • aktuellen und vergangenen körperlichen Beschwerden
  • bisherigen Behandlungen
  • Einnahme von Medikamenten
  • körperlichen Belastungen während der Arbeit oder in der Freizeit
  • Ernährungsgewohnheiten
  • psychischem Befinden

Blutentnahme

Die Blutentnahme dient der Beantwortung vielfältiger medizinischer Fragestellungen. Welche Parameter und Werte untersucht werden, wird dabei individuell durch die Informationen der Anamnese festgelegt.

Ruhe EKG

  • 12-Kanal Ableitung der Herzstromkurve in Ruhe

Lungenfunktion

  • Feststellung von Auffälligkeiten im Atmungssystem
  • Bestimmung der Vitalkapazität, der forcierten Vitalkapazität und des 1 sec. Ausatemwertes;

Belastungs-EKG auf dem Fahrradergometer

  • Feststellung von Herzrhythmusstörungen während und nach der Belastung
  • Feststellung von krankhaften Blutdruckveränderungen unter Belastung
  • Feststellung von Durchblutungsstörungen des Herzmuskels während körperlicher Belastung

Trainingsberatung

Basierend auf die vorausgegangenen Untersuchungen erhalten Sie eine Trainingsberatung.

Ansprechpartner

Frau Dr. med. Büttner, Frau Wilhelm-Mang oder direkt im Bewegungscenter im 4. Stock

Telefon +49 (0) 89 / 96 05 77 - 40